Das Modell der
XBil GmbH -
fokussiert dargestellt
in z.Zt.
12 Schaubildern

…. XBil wird z.Zt. durchdacht,
programmiert und umgesetzt .....

Schaubild 1:
Anbieter und Angebote

AngebotsTransparenz schafft Lust auf Bildung, Qualifizierung und persönliche Entwicklung

 

 

 

Schaubild 2:
Weiter-Bildungs-Qualifizierungs-Such-Informations-Inspirationsprozesse

XBil‘s ganzheitlicher Prozess für BildungsSuchende und -Interessierte

 

 

 

Schaubild 3:
Aufbau und Struktur "XBil Das Bildungsportal"

XBil’s Aufbau: Neun Bildungs-Säulen prägen den Marktauftritt

 

 

 

Schaubild 4:
XBil-Partner: Strukturen für Wissensmanagement und Lebenslanges Lernen

Die XBil - Partner

Die XBil - BildungsDatenBank führt zusammen Anbieter und Nachfrager für vielfältigste Anregungen von fachlichen Schulungen, Weiterbildung, Qualifizierungen, Seminaren – auch als Bausteine zu Karrieren, Glück, Zufriedenheit und persönlicher Entwicklungen…..

 

 

 

Schaubild 5:
Bedeutungsebenen zum Bildungsbegriff

"Bildung": Drei Bedeutungsebenen

(aus: Elke Gruber. Kurze Geschichte des Bildungsbegriffs. Klagenfurt)

 

 

 

Schaubild 6:
XBil – BildungsDatenbank BigData-Strukturierungen
für Seminare, Qualifizierungen, Weiterbildung etc.

XBil‘s Kernkompetenzen:

„Management von BildungsAngebotsInformationen“

 

 

 

Schaubild 7:
Das XBil Leistungsspektrum
XBil`s Beiträge zur allgemeinen Wertschöpfung und Wohlfahrt

Sieben Produkte, Leistungen, Services, Nutzen

 

 

 

Schaubild 8:
Vom Bildungsangebot zum DatenManagement zur Bildungssuche

XBil‘s - Organisation und Gestaltung des Datenraums

Hier: „Big Data“ strukturieren:
u.a. Nutzung/Gestaltung von Auswertungen u. Verknüpfungen aus künstlicher Intelligenz (KI), EcoSystemen, PlattformÖkonomien, NetzwerkEffekte, WertschöpfungsInnovationen, etc.etc.pp

 

 

 

Schaubild 9:
XBil's Plattformbeteiligte und deren Beziehungen

Austausch von Informationen, Interessen, Daten, Leistungen, Speicherkapazitäten und deren Bepreisung/ Kompensation (auf Basis: Nutzungsvereinbarungen).

 

 

 

Schaubild 10:
Die XBil - USPs (Alleinstellungsmerkmale)

XBil’s Unique Selling Propositions (USPs)

 

 

 

Schaubild 11:
XBil-Bildungsportal: Positiv-Nutzen für alle Beteiligte

Warum „XBil - Das Bildungsportal“?
„Bester Nutzen für alle...“ d.h. „Value Propositions“ für:

1. BildungsAnbieter
2. BildungsSucher/-Interessierte
3. Bildungsmanagement für Private, Freiberufler, Unternehmen, Institutionen u.a.m.
4. Gesellschaft, Politik u. Wirtschaft

 

 

 

Schaubild 12:
Die Unternehmens-Philosophie dominiert den Geschäftsauftritt in Technik u. Marktauftritt i.V.m. konsequentester Kunden-/Nutzer-Orientierung

Warum „XBil - Das Bildungsportal“? „Bester Nutzen für alle...“

1. Vision
2. Leitbild
3. Werte
4. Leistungsversprechen
5. Garantien und Zusagen

 

Ansprechpartner / Kontakt


benedikt buhl
Benedikt Buhl

Bankkaufmann, Diplomkaufmann
Geschäftsführender Gesellschafter XBil GmbH
zzt. und vormals u.a.:
rd. 30 Jahre Bankenindustrie;
über 10 Jahre Vorstandsvorsitzender Banken / Bankkonzerne
Mitglied in nationalen/internationalen Aufsichtsräten
Veröffentlichungen und Vorträge
Lehrbeauftragter (Hochschulen in Frankfurt u. Leipzig)
Controlling, Beratung, Private Equity
Baden-Badener-Unternehmergespräche (Jg.117)

 


jens otto
Jens Otto

Nachrichtentechniker,
Studium Rechtswissenschaften (4 Semester)
Gesellschafter XBil GmbH
zzt. und vormals u.a.:
IT-Betreuung mehrerer Bundestag-Büros (MdBs)
Inhaber Web-Agenturen / Dienstleistungen:
„Internet Velten“ und „fellux - Politik im Internet“
Entwicklung u. Betreiben Internet-Plattform:
„Deutschlandkongress“ *)
DatenbankArchitekt
(Geschäftsprozesse, Effizienzoptimierungen)
PrivatDozent:
„Adobe“ - Einführung neuer Berufs-Techniken

*) InformationsDatenbank für Kongresse in Deutschland



Kontakt zu uns


XBIL DAS BILDUNGSPORTAL LOGO ORIGINAL

XBil GmbH
Luisenstraße 5
16727 Velten (bei Berlin)
Telefon: 03304 508 6412
Telefax: 03304 508 6414
E-Mail: bildung@xbil.de
Internet: www.xbil.de